TTK Traditionelle Thailändische Kräuter

FACHINFORMATION nur für Ärzte und Therapeuten

 

...................................................................................................................................................................................................................................

 

CENTELLA ASIATICA

 

Verwendet werden bei dieser tropischen perennialen Pflanze, welche feuchte Böden braucht, sowohl die Blätter als auch die Stiele.

Thailändisch „Bua Bok“ Indisch „Brahmi“ genannt.

 

Inhaltstoffe und Wirkung:

Asiaticoside 1-4, Bicycloelemente, Borenolatzetat, ß- Caryophyllene, Alpha-Copaene, ß- Elemente, Germcrene, (5) Kaempferol (6) Kaepferol-3-O-ß-D-Glycocide, Linamarase, (8) Asiatic Säure, Isobrahimic- Säure, Centellose, Indocentelloside, Phellandrene, Betulinic- Säure, Hydrocytyline, Isothakunoside, Madecassic- Säure, Mesoinotisol, Methyl 1-5 hydoxy-3,6-diketo-23-norurs-12-en-28-oate (15) u.v.m.

 

Centella asiatica wirkt sowohl systematisch als auch topisch. Als Creme aufgetragen hat diese Pflanze eine extrem gute wundheilende Wirkung, auch bei als unbehandelbar geltenden Hautproblemen. Eingenommen hat Centella natürliche Antibiotische Wirkung speziell bei den Keimen E-Coli und Staphylokokken. Die hohe Wirkung gegen Pilze, vor allem gegen Rtychtophon mentagrophytes und Trychtophon rubrum runden das Wirkungsspektrum bei chronischen Hauterkrankungen ab. Die in vielen Studien nachgewiesenen neurologischen Effekten, wie beruhigende aber auch Stimmungsaufhellende Wirkung und der nachgewiesene Antihistamine Effekt machen den Einsatz bei chronischen Hauterkrankungen zum Mittel der Wahl. Die entzündungshemmende Wirkung verursacht das Abklingen der Symptome bei regelmäßiger Einnahme. (wie Jucken oder Brennen) Centella besitzt auch zytotoxische Aktivitäten, speziell bei 9 KB Zellen.

Beschreibung: careva life balance
Centella
Hauterkrankungen verschiedener Genese
Objektiv feststellbare Reduktion der Symptome bei Neurodermitis, bis hin zur Ausheilung der Krankheit. Linderung und signifikante Besserung bei Psoriasis, ebenfalls wird von Heilungen berichtet. Immunstimulierende und neurologische Aktivitäten machen Centella zu einem Mittel der Wahl bei geriatrischen Patienten, welche unter Antriebsarmut leiden und häufig zu Infektionskrankheiten und grippalen Infekten neigen. Die sichere Anwendung auch bei Kleinkindern mit Hautproblemen ist in weltweiten universitären Studien nachgewiesen. Blutzuckersenker, wirkt gefäßerweiternd.

Indikation:

Hauterkrankungen verschiedener Genese

Objektiv feststellbare Reduktion der Symptome bei Neurodermitis, bis hin zur Ausheilung der Krankheit. Linderung und signifikante Besserung bei Psoriasis, ebenfalls wird von Heilungen berichtet. Immunstimulierende und neurologische Aktivitäten machen Centella zu einem Mittel der Wahl bei geriatrischen Patienten, welche unter Antriebsarmut leiden und häufig zu Infektionskrankheiten und grippalen Infekten neigen. Die sichere Anwendung auch bei Kleinkindern mit Hautproblemen ist in weltweiten universitären Studien nachgewiesen. Blutzuckersenker, wirkt gefäßerweiternd.

 

Kontraindikation:

Keine bisher bekannt, da das Mittel seit Generationen in der traditionellen thailändischen und indischen Medizin angewendet und eingesetzt wird und durch Epidemiologische Studie in der Nebenwirkungsfreiheit  gesichert ist, speziell auch bei Kindern.

 

...................................................................................................................................................................................................................................