TTK Traditionelle Thailändische Kräuter

FACHINFORMATION nur für Ärzte und Therapeuten

 

...................................................................................................................................................................................................................................

 

GARCINIA + PEPPER

Garcinia atroviridis Piper nigrum Linn


Verwendet werden die getrockneten und vermahlenen Garcinia Früchte und die getrockneten Blätter des schwarzen Pfeffers.

Garcinia ist eine tropische Frucht, welche leicht den Appetit senkt und die Verstoffwechslung der Nahrung reduziert, die Blätter des Schwarzpfeffers verstärken die Wirkung.

 

Wirkung:

Garcinia wirkt gewichtsreduzierend und dient zum Abnehmen bei Adipositas, sowie zur Steigerung des kardiovaskulären Schutzes bei Fettstoffwechselstörungen und Risikosenkung bei Herz- Kreislauferkrankungen und Arteriosklerose.

Das Prinzip der Gewichtsreduktion beruht auf der Wirkung in Form von Lipid- Senkung und Lipidblockade. Man kann damit sagen, dass GARCINIA ein Lipidsenker (ähnlich Fluvastatin) und ein Lipidblocker (ähnlich Xenical) ist. Die Wirkung setzt nach ca. 30 tägiger Einnahme ein, was Bluttests der Cholesterinwerte HDL und speziell LDL beweisen (Erreichung von 200 mg Gesamtcholesterin p/ Deziliter)

 

                   Beschreibung: careva life balance verwendet garcinia zur Reduktion des Körpergewichts infolge zu kalorienreicher Ernährung
Senkung des Cholesterinwertes insbesondere der LDL- Fraktion.
Senkung des Infarktrisikos.

 

Indikation:

Reduktion des Körpergewichts infolge zu kalorienreicher Ernährung

Senkung des Cholesterinwertes insbesondere der LDL- Fraktion.

Senkung des Infarktrisikos.

Beschreibung: careva life balance verwendet garcinia zur Reduktion des Körpergewichts infolge zu kalorienreicher Ernährung
Senkung des Cholesterinwertes insbesondere der LDL- Fraktion.
Senkung des Infarktrisikos.
Beschreibung: careva life balance verwendet garcinia zur Reduktion des Körpergewichts infolge zu kalorienreicher Ernährung
Senkung des Cholesterinwertes insbesondere der LDL- Fraktion.
Senkung des Infarktrisikos.

Kontraindikation:

Keine bisher bekannt.

Ideales Mittel zur Senkung des Cholesterinspiegels, da Statine zurzeit ins Kreuzfeuer der Kritik geraten sind und zum Teil wieder vom Markt wegen letaler Nebenwirkungen genommen wurden.

 

...................................................................................................................................................................................................................................